Touristik 2Logorot

Italien ist immer ein attraktives Ziel für unsere RCL-Radler
Ein erstes Stelldichein in Bella Italia gibt jedes Jahr im Mai in Cesenatico, wo ein starkes RCL-Team die Gastfreundschaft des “radler-freundlichen” Hotels Caesar in Valverde genießen wird und unter der bewährten Führung von Nove Colli - Spezialist Gerd Ludwig zusammen mit rund 10.000 weiteren Teilnehmern an den Start dieses großen Touristik-Events gehen wird.
Als weiteren Höhepunkt gibt es in regelmäßigen Jahresabständen eine Radfernfahrt in mehreren Etappen zu unserer italienischen Partnerstadt. Diese Alpenüberquerungen zu unseren italienischen Freunden in Schio sind immer wieder ein besonderes Erlebnis, zu dem insbesondere Gerd Ludwig mit interessanten und mittlerweile auch seniorengerechten Streckenvariante beiträgt.

2005 war die Österreichische Partnerstadt Ried im Innkeis für einen Radlerbesuch an der Reihe und es wird aufgrund der “kurzen” Entfernung von nur 107 km Luftlinie sicher bald wieder eine Wiederholung dieser Eintagestour geben. (entsprechende Terminbekanntgabe hier und in der Tagespresse)

Aber auch die anderen traditionellen Touristik-Aktivitäten des RCL finden jährlich statt,  wie z. B.:
- die “Zander-Schlei” - Fischfahrt immer am Karfreitag zum Mühlhamer Keller bei Osterhofen,
- die “St.Englmar-Runde” (200 km) immer am Maifeiertag  01. Mai 
- die Teilnahme an “NOVE COLLI”  gleichbleibender Termin, immer am vorletzten Mai-Wochenende
- die “Spargel-Tour” nach Sankt Kastl bei Langenbruck - immer an Fronleichnam 
- für eine Rennrad-Tagestour zur österreichischen Partnerstadt Ried im Innkreis  gibt noch keinen neuen Termin

Ob es weiter die gemütlichen Touren mit MTB und zu Biergärten geben wird, hängt vom Engagement eines neuen Vergnügungswarts ab, dessen Posten immer noch vakant ist und auf eine Neubesetzung wartet.

Unser Schriftführer bietet als Tagestour “Sven’s Buckelrunde” an , die über ca. 83 km mit rund 1.200 Hm rund um den Kröning führt und auch für interessierte Gäste geeignet ist. Der Termin fällt auf einen Samstag oder Sonntag im September und wird aber  noch hier und in der Tagespresse rechtzeitig bekanntgegeben..

- die 2005 erstmals durchgeführte “München-Tour” mit MTB bzw. Tourenrad (damals geführt von Rudi Walter) wird als
   weitgehend verkehrsfreie Fahrt durch die Landeshauptstadt München, vorüber an ihren populären Eckpunkten weiter
   jedes Jahr angeboten. Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in gemütlichen Biergärten sind entlang der Strecke vorhanden
   und garantieren eine “gemütliche” Tour.
   (geplant bei schönem Herbstwetter immer an einem Sonntag Anfang Oktober, meist zeitgleich mit der Datum des
   Münchner City-Marathons - bitte Tagespresse beachten).

[Home/Start] [Was ist RTF?] [Permanente RTF] [Touristik] [Buckelrunde] [München-Tour] [Zander-Schlei] [St. Englmar-Tour] [Spargel-Tour] [Nove Colli]